Kreisparteitag0419

Kreisvorsitzender Christian Haase MdB begrüßte die anwesenden Mitglieder in der Bürgerschützenhalle Bad Driburg.

In seiner Rede zur Eröffnung mahnte er, Europa nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Die Europawahl werde von vielen Wählern oftmals nicht die Bedeutung zugemessen, die sie tatsächlich habe. Es sei an der CDU, als die Europapartei, immer wieder aufs Neue deutlich zu machen was diese Wahl, was Europa für uns als Europäer bedeute. Es gehe eben nicht um die kleinen bürokratischen Akte, sondern das Friedensprojekt Europa als Ganzes. In Anbetracht des erstarkenden Nationalismus und Populismus von links und rechts muss die CDU die Partei der Vernunft und Mitte sein. Es ist an uns im Wahlkampf deutlich zu machen, dass jene Freiheiten und europäischen Gemeinsamkeiten, die heute vielfach als selbstverständlich wahrgenommen werden, in Wahrheit das Ergebnis jahrzehntelanger politischer Arbeit insbesondere der EVP und der CDU sind.

Für die Stadt Bad Driburg begrüßte die stellvertretende Bürgermeisterin Christa Heinemann die Anwesenden.

Anschließend hielt die Kandidatin der CDU OWL für das europäische Parlament Frau Birgit Ernst eine überzeugende und persönliche Rede, in welcher sie Ihre Überzeugungen und Vorstellungen für die Zukunft Europas den Mitgliedern erläuterte. Im Anschluss hatten die Anwesenden die Möglichkeit der Kandidatin Fragen zu stellen, wovon die Mitglieder ausgiebig gebraucht machten. Frau Ernst konnte mit ihrer typisch ostwestfälischen Art freundlich und souverän antworten und hat wieder einmal den Beweis dafür angetreten, dass die CDU in ihr eine starke Kandidatin ins Rennen um das europäische Parlament geschickt hat.

Elmar Brok MdEP musste sich leider entschuldigen lassen, hat der Versammlung allerdings ein Grußwort verlesen lassen, in welchem er sich für die Wahl von Frau Ernst stark machte.

Im Anschluss an die Reden wurden die Änderungsanträge des Kreisvorstandes zur Satzung der Kreispartei ausgiebig diskutiert und durch die Mitgliederversammlung beschlossen.

Der Parteitag endete, wie es bei der CDU Tradition hat, mit dem Absingen der Nationalhymne.

Die Kreispartei bedankt sich, insbesondere bei den vielen Helfern aus dem Stadtverband Bad Driburg und der Jungen Union, für einen gelungenen Abend.

Suchen

Kachel klicken

mitglied werden

 

Mitgliedernetz Login

CDU plus