Die CDU-Kreistagsfraktion

Hier eine Übersicht der wichtigsten Dokumente sowie der Mitglieder in der Kreistagsfraktion.

CDU Wahlprogramm für die Kommunalwahl 2020

Sitzungsplan 2020

Strategiepapier ländlicher Raum

 
Fraktionsgeschäftsstelle:

Kreisverwaltung
Moltkestr. 12
37671 Höxter
Tel.: 05271-9659501
Fax: 05271-35134
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fraktionssekretärin: Christiane Rexforth

 
Fraktionsvorsitzender:
Dr. Lammers, Josef
Gartenring 15
33034 Brakel
Tel.: 05272-6673 (privat)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 
Fraktionsmitglieder:

Becker Mark
Dr.-Brüning-Weg 1
37671 Höxter
Handy: 0173 6677007
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Berens, Stefan
Bödexer Tal 37
37671 Höxter
Tel.: 05277 1535
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Böker, Stephan
Hubertusweg 14
37688 Beverungen
Handy: 0176-20355658
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dürdoth, Werner
Heidemühlenweg 5
34434 Borgentreich
Tel.: 05643-1752
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Feischen, Regina
Am Rapin 9
34414 Warburg
Tel.: 05642-9488106
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gemmeke, Alfred
Schulstraße 6
32839 Steinheim
Tel.: 05233-5488
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Goeken MdL, Matthias
Luise-Klaholt-Str. 7
33014 Bad Driburg
Tel: 05253-931227
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hansmann, Heiko
Bergstr. 12
34439 Willebadessen
Tel.: 05644-7174908
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Johlen, Thomas
Born Nr. 15
37696 Marienmünster
Tel: 05284-94406
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kühlmann, Bertwin
Im Bönekenfeld 2
33014 Bad Driburg
Handy: 0151-57286924 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leifert, Herbert
Zum Kurgarten 23
34414 Warburg
Tel.: 05641 6159
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lücke, Heinrich
Erwitzen Nr. 16
33039 Nieheim
Tel.: 05274-95800
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lülff, Fabian
Hubertusweg 22
37688 Beverungen
Handy: 01755752591
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Meyer, Sascha
Alter Bahnhofsweg 40
34414 Warburg
Tel.: 05641-5267
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Müller, Gisela
Teutonenstr. 9a
32839 Steinheim
Tel.: 05233-4161
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Robrecht, Julia
Zur großen Heide 8
34434 Borgentreich
Tel.: 05643 947606
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schröder, Franz-Josef
Lange Str. 32
37671 Höxter
Tel.: 05271-7280
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seifert, Heinrich
Siegmannsbreite 10
33014 Bad Driburg
Tel.: 05259-316
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Simon, Ricarda
Borgentreicher Weg 9
34434 Borgentreich
Handy: 01638858252
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Skroch, Wilhelm
Dorfstr. 12
34414 Warburg-Calenberg
Tel.: 05641-8174

Wöstefeld, Fabian
Große Breite 1
37671 Höxter
Tel.: 05271 9990037
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

!!! MITTEILUNG !!!

 

Bund und Länder haben heute weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens zur Bekämpfung der Corona-Pandemie beschlossen. Von der Gesamtlage in Deutschland ist auch unsere Region mittlerweile stark betroffen. Allerdings würde ohne solche Beschränkungen das weitere exponentielle Wachstum der Infiziertenzahlen unweigerlich binnen weniger Wochen zu einer Überforderung des Gesundheitssystems führen und die Zahl der schweren Verläufe und der Todesfälle würde erheblich ansteigen. Wesentlich ist es dabei auch, jetzt schnell zu reagieren. Je später die Infektionsdynamik umgekehrt wird, desto länger bzw. umfassender sind Beschränkungen erforderlich.

Ziel von Bund und Ländern ist es, zügig die Infektionsdynamik zu unterbrechen, damit wir schnell wieder zu einer gewissen Coronanormalität zurückkehren können. Es ist richtig, dass die Maßnahmen klar befristet sind.

Mir ist bewusst, dass die Beschränkungen für die Bevölkerung und Teile der Wirtschaft eine große Belastung darstellen. Für Einige sind die auch befristete Einschränkungen existenzbedrohend. Deswegen hat man sich die Entscheidungen nicht einfach gemacht und hält Sondermittel zur Verfügung.
Mein großer Dank gilt denjenigen, die bisher und auch in Zukunft diese Maßnahmen mit Gemeinsinn und Geduld einhalten und besonders denjenigen, die für die praktische Umsetzung der Maßnahmen sorgen und natürlich auch denen, die im Gesundheitssystem ihren Dienst leisten.

Die Lage ist jetzt wieder sehr ernst. Vor uns liegen vier schwierige Wintermonate. Wir sollten aber den Optimismus nicht vergessen. Die Fortschritte bei der Impfstoffentwicklung und die einfachere Infektionskontrolle im Sommer geben uns die Hoffnung, dass Deutschland, wenn es gut durch diesen Winter kommt, im nächsten Jahr schrittweise die Pandemie überwinden und sich auch wirtschaftlich erholen kann.

Der CDU Kreisverband sagt alle Veranstaltungen für den Monat November ab.

Die Kreisgeschäftsstelle bleibt in dieser Zeit für den Publikumsverkehr geschlossen, ist aber weiter telefonisch unter 05271 697980 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen.

Christian Haase
CDU-Kreisvorsitzender

 

Kreisgeschäftsstelle

Zentral in Höxter, an der Straße zum bekannten Kloster Corvey gelegen, in einem denkmalgeschützten Stadthaus.
 

Geschäftsstelle in Höxter

CDU Kreisgeschäftsstelle
Corbiestr. 22
37671 Höxter

Tel.: 05271-69798-0
Fax: 05271-69798-28
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:

Montags – Donnerstags: 8.00 Uhr – 16.30 Uhr
Freitags:                                 8.00 Uhr – 12.30 Uhr

Die Geschäftsstelle in Höxter

CDU Mitarbeiter

Das Mitarbeiterteam:

Marion
Nutt

Buchhaltung
Beitragsverwaltung
Tel. 69798-12

Fabian
Lülff

Kreisgeschäftsführer
Tel. 69798-14
Petra
Meise

Sekretariat
Mitgliederverwaltung
Einladungswesen
Tel. 69798-17 

Ulrike
Behler
Einladungswesen
Tel. 69798-11

 

 

CDU-Abgeordnete für den Kreis Höxter

Hier eine Übersicht der CDU-Abgeordneten für den Kreis Höxter.

 Liese hoch a

Ansprechpartner für Europa:

Dr. Peter Liese
Mitglied des Europäischen Parlaments

Homepage


 

 

Haase Kandi Foto4 

Für den Kreis Höxter in Berlin:

Christian Haase
Mitglied des Deutschen Bundestages

Homepage

Matthias Goeken Internet
 

Für den Kreis Höxter in Düsseldorf:

Matthias Goeken
Mitglied des Landtages NRW

Homepage

 

CDU Kreisvorstand

Unser Kreisvorstand wurde neu gewählt am 07 Dezember 2019 auf dem Kreisparteitag in Herste.

Download der Adressliste

Spenden

 

Die CDU freut sich ganz besonders über Spenden, die uns helfen, unsere Arbeit und den Wahlkampf zu finanzieren.

Eine Spende per Überweisung richten Sie mit dem Vermerk "Spende" bzw. auch gerne mit dem Zusatz Stadtverband XY, Ihrem Namen und Ihrer Anschrift an:

 

CDU Kreisverband Höxter 

Bankverbindung: Sparkasse Höxter

IBAN: DE26 4725 1550 0003 0027 48

SWIFT-BIC: WELADED1HXB

 

Selbstverständlich bekommen Sie von uns eine Spendenbescheinigung! Gerne können Sie uns Ihren Namen und Ihre Anschrift auch per mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mitteilen.

 
Gemäß § 25 Abs. 2 Parteiengesetz dürfen wir keine Spenden annehmen:
  • von öffentlich-rechtlichen Körperschaften und Parlamentsfraktionen und -gruppen
  • von gemeinnützigen Organisationen inklusive der parteinahen Stiftungsvereine ("politische Stiftungen")
  • aus dem nicht-EU Ausland (außer von deutschen oder europäischen Unternehmen, von Einzelspendern bei weniger als 1.000 Euro oder an Parteien von Nationalen Minderheiten)
  • von Berufsverbänden, sofern diese Spenden mehr als zehn Prozent ihrer Einnahmen ausmachen oder sie eine Spende nur durchleiten
  • von Unternehmen, die ganz oder teilweise im Eigentum der öffentlichen Hand stehen
  • anonyme Spenden von mehr als 500 Euro
  • Spenden, die der Partei erkennbar in Erwartung oder als Gegenleistung eines bestimmten wirtschaftlichen oder politischen Vorteils gewährt werden;
  • Spenden mit einer Provision von mehr als 25 % der Spende.

 

Nachfolgend finden Sie Informationen zur steuerlichen Abzugsfähigkeit von Zuwendungen an politische Parteien:

 

Die steuerlichen Abzugsmöglichkeiten für Zuwendungen an politische Parteien sowie Hinweise zu Veröffentlichungspflichten

(gültig ab 1. 1. 2016 — Änderung des Parteiengesetzes)

 

Aufgrund der einschlägigen steuerlichen Vorschriften bestehen folgende Abzugsmöglichkeiten für Zuwendungen (Spenden, Mandatsträger- und Mitgliedsbeiträge) an politische Parteien:

  1. Bei Zuwendungen an politische Parteien ist die steuerliche Abzugsfähigkeit auf natürliche Personen beschränkt. Insgesamt können 3.300 €, bei zusammenveranlagten Ehegatten 6.600 € jährlich steuerlich geltend gemacht werden.
    1. Dabei werden Zuwendungen bis zu einer Höhe von 1.650 €/3.300 € nach S 34 g Einkommensteuergesetz (EStG) berücksichtigt, indem 50 % des zugewendeten Betrages von der Steuerschuld abgezogen werden.
    2. Weitere 1.650 €/3.300 € werden nach S 10 b EStG steuermindernd als Sonderausgaben berücksichtigt. Zuwendungen an mehrere Parteien werden zusammengerechnet.                    
  2. Zuwendungen von Unternehmen in der Rechtsform einer juristischen Person (z. B. AG, GmbH, KGaA) können nicht als Betriebsausgaben geltend gemacht werden. Bei Zuwendungen von Unternehmen in der Rechtsform einer Personengesellschaft (z. B. OHG, KG, GmbH & Co. KG) können diese Zuwendungen zwar nicht als Betriebsausgaben bei der Personengesellschaft unmittelbar geltend gemacht werden; diese Zuwendungen werden jedoch anteilig im Rahmen der einheitlichen und gesonderten Gewinnfeststellung der Personengesellschaft den Gesellschaftern im Verhältnis ihrer Beteiligungsquote zugerechnet. Die steuerliche Auswirkung der Zuwendung findet somit bei der persönlichen Einkommensteuererklärung der Gesellschafter in dem wie unter Textziffer 1 erläuterten Umfang ihre Berücksichtigung.
  1. Berufsverbände können gemäß S 5 Abs. 1 Nr. 5 Körperschaftsteuergesetz (KStG) bis zu 10 % ihrer Einnahmen für die unmittelbare oder mittelbare Förderung politischer Parteien verwenden, ohne ihre Steuerfreiheit zu beeinträchtigen. Auf die Zuwendungen haben die Berufsverbände 50 % Körperschaftsteuer zu zahlen.                                                                       
  2. Spenden, Mandatsträgerbeiträge und Mitgliedsbeiträge an die CDU Deutschlands oder eine oder mehrere Vereinigungen, deren Gesamtwert in einem Kalenderjahr 10.000 € übersteigt, sind unter Angabe des Namens und der Anschrift des Spenders/Mandatsträgers/Mitglieds sowie der Gesamthöhe der Zuwendung im Rechenschaftsbericht, der als Bundestagsdrucksache veröffentlicht wird, zu verzeichnen.

Der Bundesschatzmeister der CDU bittet in diesem Fall um Unterrichtung am Ende eines Jahres. (Der Bundesschatzmeister der CDU, Klingelhöferstraße 8, 10785 Berlin)

  1. Politische Parteien sind verpflichtet, Spenden, die im Einzelfall 50.000 € übersteigen, dem Bundestagspräsidenten unverzüglich anzuzeigen.

Zur Erfüllung unserer Verpflichtungen nach dem Parteiengesetz ist es erforderlich, die Daten aller Zuwendungsgeber elektronisch zu speichern und zu verarbeiten. Informationen an die Betroffenen nach Art. 13 DS-GVO erhalten Sie unter: https://www.cdu.de/informationnachart13dsgvo

Beschlüsse

 

Der Download startet mit dem Klick auf den entsprechenden Link

 

Kreisparteitag 07.12.2019 in Herste:

 

Mensch vor Molch und Natter - B64/83: schneller Planen für die Bürger 

 

Lebenswirklichkeit der Menschen im ländlichen Raum beim Klimaschutz stärker berücksichtigen

 

Vereinigungen

Um die christlich-demokratischen Überzeugungen möglichst breit in die Gesellschaft zu transportieren, bedient sich die CDU ihrer Vereinigungen. Einige davon sind auch im Kreis Höxter engagiert

Senioren-Union

 


Senioren Union
Adressliste Vorstand im Kreis Höxter

Die SU vertritt lebensfroh und verantwortungsbewusst die Interessen der älteren Generation.

     

 MIT

 

Mittelstandsvereinigung
Adressliste Vorstand im Kreis Höxter

Die MIT der CDU/CSU ist das politische Sprachrohr des Mittelstandes.

www.mit-höxter.de

     

Junge Union

 

Junge Union
Adressliste Vorstand im Kreis Höxter

Die Junge Union Deutschlands (JU) ist der größte politische Jugendverband Europas.

 

     

Frauen Union

 


Frauen Union
Adressliste Vorstand im Kreis Höxter

Die FU ist der Zusammenschluss der weiblichen Mitglieder der CDU.

     

CDA

 

Christlich Demokratische Arbeitnehmerschaft
Adressliste Vorstand im Kreis Höxter

Die CDA ist der Zusammenschluss der christlichen Arbeitnehmer.

 

     

KPV

 

Kommunalpolitische Vereinigung
Adressliste Vorstand im Kreis Höxter

Die KPV vertritt die Interessen der ehrenamtlichen Mandatsträger in der Union.

     
   

Kreisagrarausschuss
Adressliste Vorstand im Kreis Höxter

Suchen

Kachel klicken

mitglied werden

 

Spendenkachel000 

 

Mitgliedernetz Login

CDU plus